Die Segelyacht BONITA ist eine Bavaria 47 mit 4 Kabinen

Platz steht in zwei Doppelkabinen achtern für mind. 2 und max. 4 Personen zur Verfügung. Der Bug ist in zwei Etagenbett-Kabinen eingeteilt. Davon ist eine das private Refugium der Skipperin.

       

Technische Daten:

LüA 14,68 m, BüA 4,45 m, 4 Kabinen, Salon + Pantry, 3  WC , 1 Dusche innen, 1 Außendusche warm u. kalt Motor: 55 PS Volvo/Perkins Diesel, 230 l Kraftstofftank, Trinkwasser: 2 Tanks à 240 l,   Segel: Rollgroß, Rollreffgenua,  Blister, Spieinrichtung Decksausrüstung: 1 Jambo Anker 20kg mit 50 m Kette (alles Edelstahl), Zweitanker, elekt. Ankerwinde, 8 Fender, div. Festmacher, Bootshaken, Sprayhood, Bimini, Badeheck mit Dusche, Beiboot mit Riemen und Außenbordmotor 2,3 PS Navigation: GPS mit Kartenplotter am Steuerstand, Steuerkompass, Autopilot, Log, Echolot, Barometer, Uhr, Seefunk UKW, CD-Player, i-pod Anschluß, Fernglas, Seekarten, Hafenhandbücher,  Windmeßanlage, Ladegerät, Umwandler. Sicherheitsausrüstung: Rettungsinsel 8 Pers., Rettungsring mit Blitzboje, 8 automatische Rettungswesten mit Lifebelt, Verbandskasten, Seenotmunition, 4 Feuerlöscher, Lenzpumpen, Notpinne, Halogenscheinwerfer, Nebelhorn, Seenotflaggen, Funk, Pantry: 2-flammiger Gasherd mit Backrohr, große Kühlbox (12 u. 220 V), Geschirr, Besteck, Pött u. Pann komplett für 8 Personen, Druckwasserversorgung kalt und warm.