Mitsegeln

So schön ein Törn mit einer Segelyacht auch ist, allein macht es nicht allzuviel Spaß.

Deshalb freue ich mich immer über Interessierte, die mich gerne mal auf einem Trip in der nördlichen Adria begleiten. Für alle die nicht genug Mitsegler für einen eigenen Törn finden, für Frauen unter sich, Singles, Freunde, kleine Familien oder Segelanfänger, die ihre Kenntnisse vertiefen ebenso für Anfänger, die einfach mal das Leben auf See kennen lernen wollen, ist ein Segelurlaub mit mir auf meiner BONITA das Richtige.

               

Ausgangshafen ist 2017 die Marina Vrsar, 8 km südlich von Porec, Kroatien. Von da aus führt die Route, je nach verfügbarer Zeit, entlang der istrischen Küste, zu den Kvarner Inseln (z.B. Cres, Rab, Losinij, Ilovik, Susak) oder auch nach Venedig und wieder zurück nach Vrsar.

und nun....die leidigen Kosten:

Da so ein Schiff dem Wert einer Eigentumswohnung nahe kommt und auch im Unterhalt nicht gerade günstig ist, berechne ich pro Tag und Person eine Kostenbeteiligung von 75,00 €. Hinzu kommen alle während des Törns anfallenden Kosten wie: Hafengebühren, Treibstoff, Verpflegung an Bord etc.. Diese werden über die sogenannte BORDKASSE bestritten, in die jedes Crewmitglied zu gleichen Teilen einbezahlt, außer der Skipperin. Erfahrungsgemäß fallen in einer Woche ca. 200 bis 250 € pro Person an. Falls jemand keine Bettwäsche  dabei hat, kann diese bei mir gemietet werden, je Set 10,00 €. Nach einem Törn muß das Boot auch wieder gereinigt werden. Dafür fallen pro Person einmalig 25 € an.